Immer mehr Menschen leiden unter Rückenschmerzen, Bewegungsmangel, zu hohem Gewicht, einseitiges Bewegungsmuster, zu langes Sitzen und Überlastungen, welches ihren Tribut fordert.

Der erste Schritt zur Verbesserung der schmerzvollen Lebenssituation ist, dass wissenschaftliche fundierte Erkennen des Grundproblems.

In der Sportwelt Westend haben wir, mit dem Back-Check von Dr. Wolff, ein wissenschaftliches Messinstrument angeschafft. Mit diesem werden isometrische Maximalkrafttests auf verschiedensten Muskelgruppen gemessen. Neben der Bewertung der realen Maximalkraft, werden zusätzlich noch die Kraftverhältnisse der miteinander korrespondierenden Muskelketten verglichen.

In der anschließenden Analyse werden die aufgefallenen Schwächen durch ein 100% individualisierten Trainingsplan verarbeitet. In der Dr. Wolff Rückenkraftlinie können dann, die aufgefallenen Messergebnisse an diesen speziellen Kraftmaschinen verbessert werden.

Wir sind davon überzeugt, dass diese Art des Trainings unabhängig von der Finanzkraft des Kunden sein soll. Aus diesem Grund, ist das Erstellen des ersten Messprotokolls am Back-Check eine kostenfreie Serviceleistung der Sportwelt Westend.

Eine professionelle Arbeitsweise ist unser Privileg um ihren Rücken zu stärken, sodass Rückenschmerzen von nun an der Vergangenheit angehören.